Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Präventionstag für die Sicherheit im und am Wasser

Am 20. April 2024 fand der Präventionstag statt, der sich ganz den Kindern und ihren Familien widmete. Mit einem vielfältigen Programm und einer sonnigen Kulisse lockte der Tag über 250 Kinder aus der Region an, um spielerisch und lehrreich wichtige Informationen über Sicherheit und Gefahren am und im Wasser zu erfahren.

Dabei lag ein Schwerpunkt auf dem richtigen Umgang mit Erster Hilfe. Die Kinder konnten sich in verschiedenen Workshops und Stationen über wichtige Maßnahmen informieren. Doch nicht nur das Lernen stand im Vordergrund, sondern auch der Spaß kam nicht zu kurz. Eine riesige Hüpfburg lud am Rande zum Toben ein, während sich die kleinen Besucher auch beim Kinderschminken in fantasievolle Wesen verwandelten. Ein Glücksrad sorgte zudem für Spannung und Gewinne.

Es war eine wertvolle Gelegenheit für Kinder, sich spielerisch mit wichtigen Sicherheitsthemen auseinanderzusetzen und dabei eine Menge Spaß zu haben.

Ausbildungswochenende "Wasserretter"

Ein lehrreiches Ausbildungswochenende liegt hinter uns, vollgepackt mit wichtigen Informationen und praktischen Übungen, um unsere Fähigkeiten als Wasserretter zu stärken. Mit einem Fokus auf die Rettungsfähigkeit in stehenden und fließenden Gewässern haben wir uns vom 23. bis 25. März 2024 intensiv mit den Grundlagen aller Aufgaben von Rettungsschwimmern auseinandergesetzt.

Ein Teil unserer Ausbildung war der Umgang mit der ABC Ausrüstung - Schnorchel, Flossen und Maske. Diese grundlegenden Werkzeuge sind entscheidend für eine erfolgreiche Rettungsaktion und wir haben gelernt, wie man sie richtig verwendet, um maximale Effizienz zu gewährleisten.

Doch das Ausbildungswochenende war nicht nur theoretisch geprägt. Durch Fallbeispiele wie starke Strömmung oder Suchaktionen wurden wir vor realistische Szenarien gestellt und mussten unser erlerntes Wissen unter Beweis stellen.

Mit insgesamt 20 Teilnehmern war das Ausbildungswochenende eine Gelegenheit neue Fähigkeiten zu erlernen und zu festigen.

Ein herzlicher Dank geht an alle Ausbilder und Organisatoren, die dieses Ausbildungswochenende möglich gemacht haben.

Trainingslager Copa de Roses

Vom 23. bis 30. März 2024 haben wir zusammen mit über 300 Teilnehmern aus der ganzen Welt das Copa de Roses 2024 Trainingslager erlebt und wertvolle Trainingseinheiten durchgeführt.

Trotz des stürmischen Wetters war es eine ideale Gelegenheit, effektiv in den Wellen zu trainieren und unsere Fähigkeiten im Freigewässerschwimmen, auf dem Board und dem Rettungsski zu verbessern. Die Herausforderungen des Windes und der Wellen haben uns nur noch mehr motiviert, unser Bestes zu geben.

Gemeinsam mit der OG Leuna-Merseburg haben die 10 Athleten nicht nur an ihren sportlichen Fähigkeiten gearbeitet. Unsere Trainer standen uns während des gesamten Lagers mit Rat und Tat zur Seite und haben uns dabei geholfen, unser volles Potenzial auszuschöpfen.

Danke an alle, die diese Woche möglich gemacht haben, und wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Abenteuer, die uns bevorstehen!

Müllsammelaktion am Geiseltalsee

Am vergangenen Samstag versammelten sich rund 50 engagierte Mitglieder am Strand in Stöbnitz, um gemeinsam eine Müllsammelaktion entlang des Sees zu starten. Mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet zogen sie in Richtung Marina Mücheln, um die Uferregion von angespültem Müll zu befreien. Unter den fleißigen Helfern waren auch einige Mitglieder des Kindersportvereins MÜCKEN e.V., die mit vollem Einsatz zur Verschönerung der Natur beitrugen.

Nach mehreren Stunden intensiver Arbeit kehrten die Teilnehmer erschöpft, aber zufrieden zum Ausgangspunkt zurück. Dort erwartete sie bereits ein wohlverdientes gemeinsames Grillen, bei dem sie sich bei Bratwurst und Getränken über ihre Erfahrungen austauschen konnten. Die Aktion war nicht nur ein voller Erfolg in Bezug auf die Müllbeseitigung, sondern auch eine Gelegenheit, die Gemeinschaft zu stärken und das Bewusstsein für Umweltschutz zu fördern.

Ein Tag im Kletterwald

Neben dem wöchentlichen Training in der Schwimmhalle haben sich unsere Mitglieder dieses Mal mit der Geschicklichkeit und einem ordentlichen Fingergriff bewiesen. Im Indoor Kletterpark in Nova Eventis sind klein und groß von Hindernis zu Hindernis geklettert. Von einer relativ stabilen Brücke bis hin zu wackeligen Seilen und einer Zip-Line war alles dabei. Auch wenn einige Hürden etwas schwieriger waren, hat sich hier jeder um jeden gekümmert. Der Teamgeist der Ortsgruppe wurde damit in bester Weise gestärkt!

Anbaden 2024

Die DLRG Ortsgruppe Geiseltalsee veranstaltete auch zu Beginn diesen Jahres wieder das Anbaden am Stöbnitzer Strand am Geiseltalsee. Zahlreicher als im letzten Jahr waren viele Besucher erschienen. Mit verrückten Kostümen und guter Laune war die Motivation wieder ganz weit oben, bevor der Sprung ins eiskalte Wasser mit viel Jubel erfolgte. Geplant war eigentlich, dass alle gleichzeitig ins Wasser gehen. Da aber so viele Badelustige noch  später kamen, haben wir uns dazu entschieden, zu jeder weiteren vollen Stunde nochmal einen Countdown zu starten, und so jedem das Gefühl vom mutigen Anbaden zu geben. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Teilnehmern, unseren Sponsoren und den zahlreichen Helfern für diesen unvergesslichen Tag!!!

Wir sehen uns dann im nächsten Jahr....

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.